INSTI HIV-1-/HIV-2-Antikörpertest

Wir stellen das schnellste HIV-Testkit der Welt vor

Vertrauenswürdig, wenn es darauf ankommt

Das INSTI Der HIV-1/HIV-2-Antikörpertest ist ein schneller, visuell ablesbarer Durchfluss-Immunoassay zur einmaligen Verwendung, der Antikörper gegen das Humane Immundefizienzvirus (HIV) Typ 1 und Typ 2 anhand eines Tropfens menschlichen Blutes aus der Fingerbeere nachweist. Andere Probentypen, die getestet werden können, sind venöses Vollblut, Plasma und Serum.

Der HIV-Schnelltest ist für die Verwendung durch geschultes Personal in medizinischen Einrichtungen, klinischen Labors, Notfallsituationen und Arztpraxen als Screening-Test vorgesehen, der Testergebnisse in nur 60 Sekunden liefern kann. Der Assay ist als Kit verpackt und enthält INSTI® Membraneinheiten, Probenverdünner, Farbentwickler und Klärlösung und ist in Point-of-Care-Verpackungen erhältlich.

Vorteile

  • Schnell

    Der Test liefert Ergebnisse in nur 60 Sekunden

  • Flexibel

    Seine schnellen Ergebnisse machen es einfach, ihn in eine Vielzahl von Workflow-Modellen einzubinden

  • Kompatibel

    INSTI funktioniert mit den meisten Testalgorithmen

  • Empfindliche

    Erkennt IgM- und IgG-Antikörper

Eigenschaften

  • Einzigartiges „Durchfluss“-Immunfiltrationsdesign

  • Integrierte Verfahrenssteuerung für die IgG-Erfassung

  • Firmeneigenes HIV-Antigen

  • Inklusive Lanzette, Pipette und Alkoholtupfer

  • Kein Timer erforderlich

  • Verschüttungsfreie Membran

Genauigkeit

  • Beispielstyp

    Sensitivity

    Spezifität

  • Blut aus der Fingerkuppe

    > 99%

    > 99%

Haftungsausschluss
Weitere Informationen finden Sie auf unserer INSTI Gebrauchsanweisung für den HIV-1/HIV-2-Antikörpertest.

Genehmigt und zertifiziert von

wie man es benutzt INSTI

INSTI wird von medizinischem Fachpersonal weltweit mit über 15 Millionen bereits durchgeführten Tests betreut. Die INSTI liefert genaue Ergebnisse in 1 Minute, während andere Konkurrenzprodukte 20 Minuten bis Tage für ihre Ergebnisse benötigen.

Sammeln Sie Blut

Mit der Lanzette in den Finger stechen und einen Tropfen Blut entnehmen.

Anleitung zum HIV-Testkit

Blutprobe hinzufügen

Geben Sie Ihr Blut in Flasche 1 und schütteln Sie es.

Anleitung zum HIV-Selbsttest

Lösungen gießen

Lösungen einzeln schütteln und gießen.

Diskrete, einfache und genaue Ergebnisse

Was unsere Kunden sagen

De Wayne Ford
Direktor des HIV-Aufklärungs- und Präventionsdienstes

In diesem Jahr konnten wir 72 Personen an einem einzigen Tag testen. Da die Veranstaltung das Bewusstsein für HIV/AIDS fördert, bieten wir selbstverständlich auch HIV-Schnelltests an. Wir möchten sicherstellen, dass jeder weiß, dass er seine Testergebnisse in 60 Sekunden erhalten kann. Es ist so viel einfacher und attraktiver für Leute, zu kommen und sich testen zu lassen, wenn sie wissen, dass es so schnell geht.

Steven
HILFE Atlanta

Wenn das Testen schnell und portabel ist, ist es so viel einfacher, es dort und dann anzubieten. Die Beseitigung von Zugangsbarrieren hat für uns höchste Priorität. Die INSTI Testkit ist bahnbrechend, weil es den Menschen ermöglicht, ihren Status so schnell zu kennen.

Jonathon
Das HIMM-Projekt

Beim letzten Test, den wir verwendet haben, gab es einige Bedenken hinsichtlich der Fensterperioden und der Zeitdauer, die für die Ausführung des Tests benötigt wurde. Es machte Outreach-Tests zu kompliziert. Sehr schnell nach dem Versuch INSTI In der Praxis stellten wir fest, dass ein einminütiger Test ideal für den Einsatz im öffentlichen Raum wäre und unsere Outreach-Programme verbessern könnte

Möchten Sie mehr über unseren HIV-Antikörpertest erfahren?

Kontaktieren Sie uns!


Häufig gestellte Fragen zu HIV-TESTS

HIV-Tests sind für Einzelpersonen von entscheidender Bedeutung, um eine frühzeitige Behandlung, Versorgung und Informationen zum Umgang mit ihrer Krankheit zu erhalten. Dazu gehören Informationen darüber, wie verhindert werden kann, dass HIV auf Menschen übertragen wird. Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) schlagen vor, dass sich jeder zwischen 13 und 64 Jahren im Rahmen seiner medizinischen Routine mindestens einmal auf HIV testen lässt. Möglicherweise benötigen Sie auch einen HIV-Test, wenn Sie ein höheres Infektionsrisiko haben. HIV wird hauptsächlich durch sexuellen Kontakt und Blut übertragen, daher besteht möglicherweise ein erhöhtes Risiko, sich mit HIV zu infizieren, wenn: • Sie ein Mann sind, der Sex mit einem anderen Mann hatte • Sie Sex mit einem HIV-infizierten Partner hatten • Sie mehrere hatten Sexualpartner • Sie haben sich selbst Drogen wie Heroin gespritzt oder Spritzen mit einer anderen Person geteilt
Ein HIV-Testkit wird verwendet, um festzustellen, ob Sie sich mit HIV infiziert haben. HIV ist das Virus, das AIDS (erworbenes Immunschwächesyndrom) verursacht. Die meisten Menschen mit HIV haben kein AIDS. Zellen und sind einem Risiko für lebensbedrohliche Krankheiten ausgesetzt, einschließlich gefährlicher Infektionen, schwerer Lungenentzündung und bestimmter Krebsarten. Wenn HIV früh erkannt wird, können Sie Medikamente bekommen, die Ihnen helfen, Ihr Immunsystem zu schützen. HIV-Medikamente können verhindern, dass Sie AIDS bekommen.
In vielen Ländern wurde eine breite Palette von Point-of-Care-Tests durchgeführt, aber nur wenige von ihnen wurden strengen und unabhängigen Bewertungen unterzogen. Forschungsergebnisse zu HIV-Screening-Tests werden nur gelegentlich in medizinischen Fachzeitschriften veröffentlicht. Laborfachleute haben möglicherweise einen Einblick, welche Tests am besten funktionieren. Umfangreiche Forschungsstudien haben gezeigt, dass die INSTI Der HIV-1/HIV-2-Antikörpertest ist bei korrekter Durchführung äußerst genau. Die Genauigkeit medizinischer Tests wird typischerweise in Bezug auf Sensitivität und Spezifität beschrieben. Sensitivität bedeutet, dass alle HIV-positiven Personen positiv getestet werden. Spezifität bedeutet, dass alle HIV-negativen Personen negativ getestet werden. In klinischen Studien in den USA zeigt unser HIV-Schnelltest eine Sensitivität von über 99.8 % und eine Spezifität von über 99.5 %.
Nach dem Kontakt mit HIV kann es 3 bis 12 Wochen (21-84 Tage) dauern, bis der Körper einer infizierten Person genügend Antikörper produziert, um sie durch einen Screening-Test nachzuweisen. Dies wird als Fensterperiode bezeichnet. IgM-Antikörper sind die ersten Antikörper, die nachgewiesen werden INSTI und sind typischerweise etwa 3 Wochen nach der Infektion im Blutstrom vorhanden. Eine Person kann mit positiv testen INSTI Testen Sie in nur 21-22 Tagen nach der Infektion, je nach Person kann es jedoch bis zu 3 Monate dauern, bis sie genügend Antikörper (IgG oder IgM) produziert hat, um ein positives Ergebnis zu erzielen. Ungefähr 97 % der Menschen entwickeln während dieses Zeitfensters nachweisbare Antikörper. Ein negatives Ergebnis ist möglicherweise erst 3 Monate nach einer möglichen Exposition korrekt. Wenn jemand HIV ausgesetzt war und während des Zeitfensters ein negatives Testergebnis erhält, sollte er 3 Monate nach einer möglichen HIV-Exposition erneut testen.
Der HIV-1/HIV-2-Antikörpertest ist ein schneller, visuell ablesbarer Durchfluss-Immunoassay zur einmaligen Verwendung, der Antikörper gegen das Humane Immundefizienzvirus (HIV) Typ 1 und Typ 2 anhand eines Tropfens menschlichen Blutes aus der Fingerkupe nachweist. Andere Probenarten, die getestet werden können, sind venöses Vollblut, Plasma und Serum.
Das HIV-1/HIV-2-Antikörper-Testkit enthält ein Testgerät, 1 Lösungen, eine Lanzette, eine Pipette und einen Alkoholtupfer. Im Gegensatz zu anderen HIV-Tests ist kein zusätzliches Zeitmessgerät erforderlich, um den Test abzuschließen, da die Ergebnisse sofort verfügbar sind.
Die Membraneinheit ist einzeln in einem kleinen Beutel verpackt. Die Membraneinheit enthält zwei Materialschichten, die obere Schicht ist eine Filtrationsmembran und die untere Schicht ist ein absorbierendes Kissen. Die Blutprobe und alle Testlösungen Nr. 1 (Probenverdünner), Nr. 2 (Farbentwickler) und Nr. 3 (Klärlösung) werden als Teil des Testverfahrens in die Probenvertiefung der Membraneinheit gegeben. Die Membraneinheit filtert, absorbiert und hält alle Flüssigkeiten zurück, um ein Auslaufen und Kontakt mit potenziell infektiösen Materialien zu verhindern.
Es gibt 5 verschiedene Klassen von Antikörpern (IgM, IgA, IgD, IgG und IgE) im Blut, jede hat eine andere Struktur und Funktion. IgG ist der am häufigsten vorkommende und vielfältigste Antikörper und macht etwa 80 % der im Blutkreislauf zirkulierenden Antikörper aus. Es ist der Hauptantikörper, der sowohl an der primären als auch an der sekundären Immunantwort beteiligt ist, und schützt vor Bakterien, Viren und Toxinen, die in Blut und Lymphe zirkulieren. IgM zirkuliert auch im Blut und ist der erste Antikörper, der während der primären Immunantwort freigesetzt wird. Das Vorhandensein von IgM weist auf eine etablierte oder frühe Infektion durch ein Pathogen hin. IgM ist groß und hat mehrere Antigenbindungsstellen, was bedeutet, dass es schnell an Antigene binden und eine weitere Immunantwort aktivieren kann. Aus diesen Gründen ist die INSTI Der Test wurde entwickelt, um IgG und IgM zu erfassen.
Der HIV-1/HIV-2-Antikörpertest gilt als Screening-Test der 3. Generation, da er zum Nachweis von Antikörpern entwickelt wurde, die als Reaktion auf eine HIV-Infektion gebildet werden.
Der Vorgang dauert 1 Minute, sobald jede Lösung (Nr. 1, Nr. 2 und Nr. 3) in die Membraneinheit gegeben wurde, ist das Ergebnis sichtbar.
Schulungen können mit Ihrem lokalen Vertriebsmitarbeiter oder Händler arrangiert werden. Dies kann virtuell oder über unsere Online-Schulungskurse erfolgen. Kundendienst kontaktieren@bioLytical.com, der dies für Sie arrangieren kann. Sie können den Schritt-für-Schritt-Prozess zur Durchführung des Tests auch im folgenden YouTube-Video https://youtu.be/7ShDhnwISBg ansehen
Das INSTI Testkits sind nach Herstellung 15 Monate haltbar. Das Verfallsdatum ist im Format JJJJ-MM-TT auf dem Beutel des Testkits und auf der Umverpackung aufgedruckt. Das Verfallsdatum wird durch die Komponente mit dem kürzesten Datum im Kit bestimmt. ZB Membraneinheit/Farbentwickler.
Die Lagertemperatur für die INSTI Test ist 2 - 30°C (35.6 - 86°F). TB-010 kann als Referenz an den Kunden gesendet werden.